Fahrt zur Wildtierstation Sachsenhagen

 In der Wildtierstation Sachsenhagens finden verletzte und verwaiste einheimische Wildtiere medizinische Versorgung und eine artgerechte Bleibe für die Zeit der Genesung. Oberstes Ziel ist die Auswilderung der rehabilitierten Tiere. Rund 3000 Tiere werden jährlich aufgenommen und versorgt.

 

Wir fahren mit dem Bürgerbus zur Wildtierstation nach Sachsenhagen. Dort gibt es eine einstündige Führung durch die Wildtierstation. Anschließend gibt es dort noch einen kleinen Snack bevor es wieder nach mit dem Bürgerbus zurück nach Lindhorst geht.

Infos zu der Aktion:

Wann: 24.07.2023

Uhrzeit: 14:00 – 17:30/ 18:00 Uhr

 

Unkostenbeitrag: 4,- €


Max. Teilnehmerzahl:  14 Teilnehemer

Alter: ab 6 Jahre

Bitte mitbringen:

Getränke und wetterangepaste Kleidung.

und Kindersitz für die Fahrt


Ort:

Abfahrt: Busbahnhof Lindhorst an der Schule in der Glückaufstr,

 

 

Ansprechpartner

Betreuer/Verantwortlicher: NABU Lindhorst (Michaela Sennholz)

Email:

Telefon:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Impressionen